Muttermilch überall mit einer tragbaren Milchpumpe abpumpen

Drahtlose Milchpumpe

Immer mehr Frauen entdecken, dass sie ihre Milch während des Arbeitstages oder zu Hause abpumpen müssen, um die Bedürfnisse ihres Babys zu erfüllen. Dies kann jedoch schwierig sein, wenn Sie die Milchpumpe stundenlang an Ort und Stelle halten müssen. Glücklicherweise gibt es jetzt freihändige Milchpumpen auf dem Markt, die Ihnen das Leben erleichtern können. 

Was ist eine freihändige Milchpumpe?

Für stillende Mütter, die ihre Milch frei abpumpen möchten, gibt es tragbare oder freihändige Milchpumpen. Diese kabellosen Geräte sind leicht und einfach zu transportieren, was sie ideal für Mütter mit einem vollen Terminkalender macht. Sie sind außerdem sehr diskret und ermöglichen es Frauen, Milch abzupumpen, ohne sich dabei zu schämen, während sie ihren Aktivitäten nachgehen.

Die Bedeutung der tragbaren Milchpumpe für stillende Mütter

Viele Frauen kennen die Unannehmlichkeiten bei der Verwendung einer herkömmlichen elektrischen Milchpumpe:

  • Die Tatsache, zu haben Saugnäpfe pflegen an Ort und Stelle während des Pumpens kann unbequem und ermüdend sein
  • ISie können sein Ziemlich laut, was unpraktisch sein kann, wenn Sie versuchen, sich auszuruhen oder zu arbeiten.
  • Wenn die Flasche auf die Milchpumpe geschraubt ist, können sie sein sperrig, was die Bewegung erschweren kann.

Eine freihändige Milchpumpe ist eine ideale Lösung für vielbeschäftigte Mütter, die ihre Milch ohne Einschränkungen abpumpen möchten.

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Milchpumpe überall hin mitnehmen können, besonders wenn Sie Ihr Baby stillen. Tatsächlich ermöglicht die tragbare elektrische Milchpumpe das Abpumpen von Muttermilch jederzeit mit freien Händen. Dies kann sehr praktisch sein, wenn Sie sich um Ihre Kinder kümmern, Essen zubereiten, sich bewegen müssen oder wenn Sie keinen Zugang zu einer Steckdose haben.

Darüber hinaus ist die tragbare Milchpumpe diskreter als andere Arten von Milchpumpen und ermöglicht Ihnen daher ein ungehindertes Abpumpen der Milch.

Die Vorteile der freihändigen Milchpumpe

Stillende Frauen benötigen oft eine tragbare Milchpumpe, damit sie überall und jederzeit Milch abpumpen können. Eine freihändige Milchpumpe ist ein großartiges Hilfsmittel für diese Frauen, da sie sich frei bewegen können, während sie ihre Milch abpumpen. Darüber hinaus ist eine freihändige Milchpumpe einfach zu bedienen und kann überall hin mitgenommen werden, sogar zur Arbeit, was sie zu einem praktischen Werkzeug für stillende Mütter macht.

Freihändige Milchpumpe

Zur Erinnerung: Das französische Gesetz erlaubt einem Arbeitnehmer, der Arbeit fernzubleiben, um 1 Stunde am Tag stillen oder Milch abpumpen zu können. Artikel L1225-30: „Für ein Jahr ab dem Tag der Geburt hat die Arbeitnehmerin, die ihr Kind stillt, während der Arbeitszeit täglich eine Stunde Zeit dafür.“

Wie wählt man die beste kabellose Milchpumpe aus?

Eine Milchpumpe ist ein elektrisches Gerät, mit dem stillende Frauen ihre Milch abpumpen und für den späteren Gebrauch aufbewahren können. Es gibt viele Modelle von Milchpumpen, aber kabellose Milchpumpen werden immer beliebter, weil sie praktisch, leicht und einfach zu tragen sind. Eine tragbare Milchpumpe ist eine großartige Möglichkeit, das Stillen fortzusetzen und gleichzeitig Ihre Hände und Zeit für andere Aktivitäten zu verwenden.

Bestimmen Sie zunächst den Typ der Milchpumpe, die Sie benötigen:

  • Die manuelle Milchpumpen sind perfekt für Frauen, die nicht viel pumpen müssen oder sich nicht oft bewegen. Diese Modelle sind im Allgemeinen günstiger als elektrische Modelle, aber sie können weniger effizient sein und mehr Kraftaufwand beim Abpumpen der Milch erfordern.

manuelle Milchpumpe

  • Die elektrische Milchpumpen sind an die Bedürfnisse von Frauen angepasst, die regelmäßig ihre Milch abpumpen müssen oder sich häufig bewegen. Diese elektrischen Milchpumpen sind in der Regel teurer, pumpen die Milch aber schneller und effizienter ab. Andererseits ist es im Allgemeinen ziemlich laut und erfordert zwangsläufig eine Steckdose in der Nähe.

elektrische Milchpumpe

  • Die Freihändige Milchpumpen vereint das Beste aus den beiden Vorgängermodellen mit einem großen Zusatznutzen, denn sie ermöglichen Frauen auch in stressigen Zeiten ein uneingeschränktes Abpumpen der Milch. Sie können sich frei bewegen und gleichzeitig andere Dinge erledigen.

Wenn Sie die Art der Milchpumpe bestimmt haben, die Sie benötigen, vergleichen Sie die verschiedenen verfügbaren Modelle. Darüber hinaus verfügen einige tragbare elektrische Modelle über zusätzliche Funktionen wie Intensitätseinstellungen oder Timer, die nützlich sein können, wenn Sie eine genaue Kontrolle darüber benötigen, wie viel Milch Sie abpumpen möchten.

Warum Milch abpumpen?

Das Abpumpen hilft, die Muttermilch aufzubewahren, wenn Sie nicht da sein können, um Ihr Baby zu füttern. Dies kann praktisch sein, wenn Sie wegen eines Termins, einer Besprechung oder einfach nur eine Pause machen müssen. Es kann auch helfen, den Stress und die Schmerzen zu lindern, die mit dem Stillen verbunden sind.

Welche Vorteile hat Muttermilch?

Muttermilch ist die beste Nahrung für Babymahlzeit. Es enthält alle Nährstoffe, die Ihr Baby zum Entwickeln und Wachsen benötigt. Muttermilch kann auch dazu beitragen, bestimmten Krankheiten wie Allergien, Asthma und Diabetes vorzubeugen.

Zurück zum Blog

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veuillez noter que les commentaires doivent être approuvés avant d'être publiés.

Die Artikel auf der Website enthalten allgemeine Informationen, die Fehler enthalten können. Diese Artikel sollten in keiner Weise als medizinische Beratung, Diagnose oder Behandlung betrachtet werden. Wenn Sie Fragen oder Zweifel haben, vereinbaren Sie immer einen Termin mit Ihrem Arzt oder Gynäkologen.

UNSERE MENSTRUAL-HÖSCHEN

1 de 4